Rückbau Dampfversorgung Opelwerk I, Bochum

 

Auftraggeber: RWE Service GmbH
Auftragsvolumen: 95 T€
Bauzeit: 2 Monate

Bauvolumen:
Dampfrohrleitungen: 600,0 m
Rohrbrücke über die Markstraße 50,0 m

Rückbau von

- Isolierten Dampfleitungen auf Rohrbrücken inkl. Stahlstützen
- Einer Rohrbrücke im öffentlichen Bereich über der Markstraße inkl. Brückenfundament

Die im Vorfeld einer Schadstofferkundung festgestellten KMF sowie schwachgebundene asbesthaltige Abstandshalter im Bereich der Distanzringe der Rohrleitungen waren in diesem Zuge gemäß der TRGS 519 und 521 zu sanieren.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies auf dieser Seite.