Baugrube Musikzentrum Bochum

 

Auftraggeber: Stadt Bochum
Auftragsvolumen: 457 T€
Bauzeit: 8 Monate

Bauvolumen:
ca. 4.000 m³ Entsorgung Z0-Material
ca. 4.900 m³ Entsorgung Z1.1-Material
ca. 2.800 m³ Entsorgung Z1.2-Material
ca. 390 m³ Entsorgung DK1-Material

In der Innenstadt musste für das neu zu errichtende Musikzentrum die Baugrube erstellt werden.

Die in das neue Bauwerk zu integrierende Marienkirche musste für den Erdbau und später erfolgende Ausbaugewerke innerhalb und außerhalb geschützt und mit einer neuen provisorischen Dachentwässerung versehen werden.
Rodungsarbeiten, Flächenentsiegelung, Erdbau innerhalb und außerhalb von Gebäuden, Teilabbruch im Gebäude, Entsorgung.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.