01. November 2014 | HEITKAMP erhält den Auftrag zur Sanierung der denkmalgeschützten Autobahnbrücke „Viadukt Höllenbach“. Wieder ein ganz besonderer Auftrag bei dem beispielsweise 3500 Natursteine der 1938 erbauten Talbrücke einzeln gelöst, nummeriert und gesäubert werden müssen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies auf dieser Seite.