Auftrag Berlin Tegel

19. August 2021  |  Den Auftrag für die Erd- und Tiefbauarbeiten im Bereich des ehemaligen Flughafengeländes Tegel hat unsere Zweigstelle in Berlin erhalten.

Unsere Arbeiten sind die Grundlage für die Kampfmittelberäumung und die nachfolgende Baufeldherrichtung. 300.000 m³ Boden werden wir bis 2023 bewegen und das Fundament für die darauffolgenden Entwicklungsaktivitäten für den zukünftigen Forschungs- und Industriepark „The Urban Tech Republik“ UTR sowie für das zukünftige Wohn- und Geschäftsquartier „Schumacher Quartier“ (SQ) bilden.

Ein Projektgebiet von insgesamt 495 ha wird in den kommenden 15 Jahren durch den Bauherrn, die Tegel Projekt GmbH, entwickelt.

web tegel1

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.