Pilotprojekt erfolgreich

22. September 2020  |  300 m Asphaltbau im ersten von acht Bauabschnitten wurden in der vergangenen Woche bei Bad Berleburg im Sauerland erfolgreich fertiggestellt. Sie fragen sich, warum wir über 300 m Asphaltarbeiten berichten?

Die Deckenerneuerung auf der B480 wird als Pilotprojekt unter sehr beengten Verhältnissen neben dem laufenden Verkehr von HEITKAMP ausgeführt. Da eine Umleitungsstrecke für LKW 40 km und mehr betragen würde, soll den Verkehrsteilnehmern eine Vollsperrung der Bundesstraße für die Bauarbeiten nicht zugemutet werden. Der nach den neuesten Arbeitssicherheits-Vorschriften einzuhaltende Sicherheitsabstand wird in diesem Pilotprojekt minimiert, um die Arbeiten neben dem laufenden Verkehr ausführen zu können. Der durch HEITKAMP eigens technisch erweiterte Fertiger macht das Arbeiten in dieser Ausnahmesituation durch einen Kameraeinsatz möglich. Diese übernimmt die Aufgabe des üblicherweise eingesetzten verkehrsseitigen Mitgängers am Fertiger. Somit werden die entscheidenden cm Sicherheitsabstand eingespart und die Sicherheit der Mitarbeiter ist weiterhin gewährleistet. Alle Beteiligten sind mit dem bisher reibungslosen Ablauf sehr zufrieden.
 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.