BAB A57 Sonsbeck

24. Juni 2019 |  Der Einbau des Kompaktasphalts auf der BAB A 57 bei Alpen läuft reibungslos.

Mitte dieser Woche sind 25.000 Tonnen Kompaktasphalt in Fahrtrichtung Köln über 8,6 km eingebaut. Bis voraussichtlich Ende Juli werden die Lückenschlüsse an den sechs ausgesparten Bauwerken und das Bankett hergestellt sein. Damit ist ein weiterer Meilenstein in diesem Großprojekt erfolgreich gesetzt.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  Ich akzeptiere die Cookies auf dieser Seite.